Informationen

​Einen Pumptrack zu befahren, bedeutet vor allem auf einem endlos angelegten Track Spass und Freude an der Bewegung zu erfahren. Dabei gilt es, den Kurs mit seinen Wellen, Kurven und allenfalls Sprüngen, durch schwungvolle Auf- und Abbewegungen – dem sogenannten «Pumpen» – aktiv zu befahren und dabei Geschwindigkeit zu generieren ohne zu pedalen oder anzuschieben.

Habt viel Spass und Freude bei der Bewegung auf dem Pumptrack Urnäsch!

Wir bewegen uns mit Rücksicht und Achtsamkeit

Passe deine Fahrweise deinem Fahrkönnen an

 

Trage Schutzausrüstung, Helm ist Pflicht

 

Nimm Rücksicht und halte genügend Abstand

 

Fussgänger meiden die Fahrbahn

 

Motorisierte Fahrzeuge sind nicht erlaubt

Hinterlasse keinen Müll oder Zerstörung

 

 

Für Pausen nutze die Aufenthaltsbereiche

 

 

Melde allfällige Schäden dem Verein

 

 

Bei Unfall oder Notfall wähle Telefon 144

 

 

Eltern haften für ihre Kinder

Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr.

Jegliche Haftung wird seitens der Gemeinde Urnäsch und des Vereins ausgeschlossen.

Öffnungszeiten

 

​Montag bis Samstag 8.00 bis 22.00 Uhr 

Sonntag 9.00 bis 20.00 Uhr

Ausserhalb der oben genannten Öffnungszeiten gilt der Pumptrack als geschlossen.

Toiletten

 

​Neben dem Pumptrack, im Eingangsbereich der Turnhalle Feld, stehen sanitäre Anlagen zur Verfügung. Bitte verlasst diese wieder so, wie ihr sie angetroffen habt.

Parkplätze

 

Bitte benützt die markierten Parkplätze im Feld oder im Dorf (vis a vis Hotel Restaurant Krone). Ausserhalb der markierten Parkplätze dürften keine Autos abgestellt werden.

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

Verein Pumptrack Urnäsch • 9107 Urnäsch

info@pumptrack-urnaesch.ch

Verantwortlich für den Inhalt: Pumptrack Urnäsch, Ruppen 473, 9107 Urnäsch
Umgesetzt durch Andrea mit WIX, Bild/Video von Velosolutions, gehostet von Hostpoint.