1500 QUADRATMETER

 PURES VERGNÜGEN 

 

Mit Abstand zum «Normalbetrieb»

15.7.2020

Wir bitten euch, weiterhin Abstand voneinander zu halten und die Hygieneregeln einzuhalten. Ansonsten läuft der Betrieb auf dem Pumptrack in Urnäsch wieder im «Normalbetrieb». Habt Spass und Freude!

Information zur Öffnung des Pumptracks ab dem 11. Mai 2020

6.5.2020

Die Situation um Covid-19 verlangt von uns ein hohes Mass an Eigenverantwortung. Damit wir den Pumptrack öffnen können, benötigen wir eure Solidarität im Umgang mit unterstehendem Schutzkonzept, wie es das BAG verlangt. Die Vorgaben müssen zwingend eingehalten werden, ansonsten ist eine Schliessung des Areals nicht ausgeschlossen.

Auf dem Areal (Pumptrack und Aufenthaltsbereich) dürfen sich maximal 20 Personen aufhalten. 

Es liegt in der Selbstverantwortung der Benutzer, dass die Anzahl der zugelassenen Personen nicht überschritten wird. 

Die Vereinsleitung kann überzählige Personen oder solche, die sich nicht an die Vorgaben halten vom Areal wegweisen.

Die Hygienevorschriften des Bundes sind einzuhalten: 

- Abstand halten

- Maske tragen, wenn Abstandhalten nicht möglich ist

- Hände schütteln vermeiden

- Gründlich Hände waschen

- In Taschentuch/Armbeuge husten bzw. niesen

- Bei Symptomen zuhause bleiben
 

Weiter ist zu beachten

Wird eine Person, die sich in den vergangen zwei Wochen auf dem Pumptrack aufgehalten hat, positiv auf Covid-19 getestet, informiert sie unverzüglich den Verein Pumptrack Urnäsch. 

Sämtliche Personen mit Krankheitssymptomen, selbst wenn diese nur leicht sind, bleiben dem Pumptrack fern, respektive isolieren sich und kontaktieren einen Arzt.

Die Toiletten in der Turnhalle Feld können unter Einhaltung der Hygienevorschriften benutzt werden.

Für die Umsetzung der Vorgaben auf dem Perimeter ist der Verein Pumptrack Urnäsch zuständig. Bei Fragen kann der Verein unter info@pumptrack-urnaesch.ch oder Telefon 079 468 24 56 erreicht werden.

 

Wir danken euch für das Einhalten der Vorgaben und für eure Selbstverantwortung. Bleibt gesund.

Pumptrack aktuell geschlossen

30.4.2020

Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich Covid-19 bleibt der Pumptrack vorerst geschlossen. Wir informieren euch laufend auf unseren Kanälen.

Wir sind im Endspurt

14.4.2020

Will heissen, ende dieser Woche ist der Belag eingebaut!

Wir möchten euch aber darauf hinweisen, dass wir in Absprache mit der Gemeinde Urnäsch den Pumptrack aus bekannten C-Gründen leider nicht öffnen können. Noch nicht. Der zu erwartende Ansturm wird so gross sein, dass die geforderten Massnahmen des BAG schlicht nicht eingehalten werden könnten. Seid nicht traurig, der grosse Moment wird kommen - wir vorfreuden uns mit euch darauf... bis bald!

Please reload

Einen Pumptrack zu befahren, bedeutet vor allem auf einem endlos angelegten Track Spass und Freude an der Bewegung zu erfahren. Dabei gilt es, den Kurs mit seinen Wellen, Kurven und allenfalls Sprüngen, durch schwungvolle Auf- und Abbewegungen – dem sogenannten «Pumpen» – aktiv zu befahren und dabei Geschwindigkeit zu generieren ohne zu pedalen oder anzuschieben.

WAS IST EIN PUMPTRACK?

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

Verein Pumptrack Urnäsch • 9107 Urnäsch

info@pumptrack-urnaesch.ch

Verantwortlich für den Inhalt: Pumptrack Urnäsch, Ruppen 473, 9107 Urnäsch
Umgesetzt durch Andrea mit WIX, Bild/Video von Velosolutions, gehostet von Hostpoint.