ERÖFFNUNG 

 VERSCHOBEN! 

 
Mehr Infos
 

Aktuelles

Eröffnung verschoben

16.3.2020

Die nachhaltigen Entscheide von gestern betreffend Covid19 bzw dem Coronavirus fordert uns alle auf, den Alltag unkonventionell zu gestalten, diesen mit konsequenter Haltung und positiver Einstellungen in Angriff zu nehmen. Nachvollziehbar, dass auch wir unsere Eröffnung vom 9. Mai 2020 absagen müssen. Trösten wir uns mit einer Verschiebung des Events in dem Herbst.

Gebt euch und euren Liebsten Acht. Unterstützt einander, bleibt geduldig und gesund.

2. Hauptversammlung verschoben

16.3.2020

Ihr kennt die Umstände… unsere Hauptversammlung wird abgesagt - ein neues Datum kommunizieren wir, sobald sich die Lage beruhigt hat. Herzliche Grüsse euch allen!

1 / 8

Please reload

Einen Pumptrack zu befahren, bedeutet vor allem auf einem endlos angelegten Track Spass und Freude an der Bewegung zu erfahren. Dabei gilt es, den Kurs mit seinen Wellen, Kurven und allenfalls Sprüngen, durch schwungvolle Auf- und Abbewegungen – dem sogenannten «Pumpen» – aktiv zu befahren und dabei Geschwindigkeit zu generieren ohne zu pedalen oder anzuschieben.

WAS IST EIN PUMPTRACK?

Verein Pumptrack Urnäsch • 9107 Urnäsch

info@pumptrack-urnaesch.ch

Verantwortlich für den Inhalt: Pumptrack Urnäsch, Ruppen 473, 9107 Urnäsch
Umgesetzt durch Andrea mit WIX, Bild/Video von Velosolutions, gehostet von Hostpoint.

  • Black Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon
  • Black YouTube Icon